11.11.2015 22:46

Energie und Entspannung

Unter diesem Motto stand das diesjährige Treffen aller Somedi Mitarbeiter. Wir haben uns 2015 etwas ganz Besonderes einfallen lassen und wählten für ein Wochenende der Superlative das Sporthotel Wilder Kaiser in Oberaudorf. Zuerst ging es allerdings für alle Somedi-Mitarbeiter mit Familienanhang per Astl-Luxusbus zur wunderschönen Wochenbrunner Alm mit einmaligem Blick auf den Wilden Kaiser.

Umgeben von einem beeindruckenden Bergpanorama haben wir uns auf die Suche nach unserem Stein der Energie im Ellmauer Steinkreis gemacht. Danach konnte man bei einem leckeren 4-Gänge Menü im Hotel wunderbar entspannen und es sich gut gehen lassen. Der Höhepunkt des Abends war jedoch ein Kabarett, welches von Frau Ott und Herrn Heitzer mit unheimlich viel Humor selbst inszeniert und gespielt wurde.

Für die musikalische Untermalung sorgten eine Pianistin und unser Mitarbeiter Herr Heitzer selbst, der in seiner Freizeit leidenschaftlich gerne Fagott spielt. Wir alle waren unheimlich überrascht, welche Talente sich da versteckt gehalten haben. Am nächsten Tag ging es nach einem opulenten Frühstück gut gestärkt weiter mit dem offiziellen Teil. Die Somedi Familie wächst stetig, deswegen war ein neues Gruppenbild auf dem Programm. Wir wollten uns dieses Jahr auch einfach mal bei unseren Mitarbeitern für Ihren Einsatz und Ihr Herzblut bedanken, mit dem Sie ihrer Arbeit nachgehen.

Deswegen gab es für jeden eine kleine Rede und Überraschung. Auch die neuen Mitarbeiter wurden mit einer Überraschung begrüßt – welche, könnt ihr unten auf den Bildern selber sehen. Es war alles in allem ein Jahrestreffen, das sich nächstes Jahr nur schwer übertreffen lässt. Aber wir werden es versuchen…

Zurück

© 2019 somedi GmbH 24 Stunden Pflege und Betreuung. All Rights Reserved.
24 Stunden Pflege, 24 Stunden Betreuung, 24h Pflege, 24h Betreuung, 24 Std. Pflege, 24 Std. Betreuung. Diese irreführenden Begriffe für die häusliche Pflege und Betreuung durch osteuropäische Betreuungskräfte haben sich im Volksmund fest etabliert und werden auch zur Suche im Internet verwendet. Natürlich ist eine Rund-um-die-Uhr Beschäftigung in Deutschland auch in der Pflege verboten. Es greifen die gesetzlichen Arbeitszeitregelungen und Pausen sind zwingend einzuhalten.
Gerne informieren wir Sie hierzu detailliert.
Wir verwenden bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Sie unsere Webseite benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.
Akzeptieren