Somedi für sorgenfreie 24h Pflege in Bremen

Kostenloses und unverbindliches Angebot erhalten

  • 2. Beratung
    Unbenannt-1Bedarfsanalye
  • 3. Angebot
    Unbenannt-1innerhalb 3 Werktagen!

Senden Sie uns eine E-Mail

Die Stadtgemeinde Bremen, die Freie und Hansestadt Bremen und die Hafenexklave auf dem Stadtgebiet von Bremerhaven bilden zusammen das Bundesland Bremen. Bremen gehört sowohl von der Flächenzahl als auch von der Einwohnerentwicklung her zu den kleinen Bundesländern.

Der Anteil von Einwohnern, die das 65. Lebensjahr bereits überschritten haben, ist im Vergleich zur Gesamteinwohnerzahl mit über 20 % verhältnismäßig hoch. Viele ältere Bremer hängen sehr an ihrer Stadt und wollen ihre Wohnungen auch dann nicht verlassen, wenn sie einmal pflegebedürftig werden. Das markante Rathaus von Bremen mit der steinernen Figur des „Roland“ gehört nicht nur zum UNESCO-Weltkulturerbe, sondern dient auch als Treffpunkt und als Ort, mit dem sich die Bremer identifizieren.

Auch die „Bremer Stadtmusikanten“, jene beherzten Tiere, die in durchdachter Pyramidenanordnung und durch lautes „Singen“ Räuber vertrieben, haben in Bremen ein Denkmal erhalten. Wer in Bremen pflegebedürftig wird, aber sein Wohnumfeld nicht verlassen möchte, der sollte sich über den Somedi 24-Stunden Pflegedienst informieren.

Pflegekräfte aus Polen leisten fachkundige Pflege, betreuen aber auch und kümmern sich um den Haushalt, so dass der Pflegebedürftigen einen normalen Alltag erleben kann. So gut, wie es ihm möglich ist, kann er auch weiterhin am kulturellen und gesellschaftlichen Leben in der Stadt teilhaben. Die Pflegekraft begleitet den Pflegebedürftigen zu Arztterminen, aber auch zu Seniorentreffen oder anderen Veranstaltungen. Die eingesetzten Pflegekräfte sind bei polnischen Unternehmen angestellt. Somedi vermittelt ihren Einsatz und kümmert sich um aller rechtlichen Belange ihres Einsatzes.